Sensation beim Europapokal!

Erstmals konnten deutsche Tamburellisti das Finale des wichtigsten europäischen Turnieres für Vereine erreichen. Sie überzeugten dabei über das ganze Spiel hinweg. (Ein Artikel von Tamburello Löbtau)

Am Sonntag gegen 17:20 war es soweit. Das Finalspiel der Damen war beendet und A.S.D.T. Sabbionara (ITA) mit einem Sieg von 13:07 über U.S. Poussan (FRA) zum Europameister gekürt. Das Parkett war frei für das Herrenfinale.

Bei den Männern wurden die Aktoren, wie auch schon bei den Frauen, mit tosendem Beifall begrüßt. Es war bis dahin noch nie vorgekommen, dass Dresdner oder gar deutsche Tamburellisti bei einem Endspiel des Europapokals aufgelaufen sind. So wurde das Schiedsrichtergespann aus den beiden Dresden-Löbtauer Akteuren David Sobiella (1. Haupt) und László Hadas (2. Haupt), dem Sachsenwerker Daniel Hüller (Sekretariat) und dem ungarischen Duo aus Ferenc Horváth und Viktor Kovács (Linie), nicht weniger als Finalisten bejubelt.Bei einem emotionalem und hitzigem Spiel zwischen ASD Pasino E. Guerra Castellaro (ITA) und Tambourin Cournonterral (FRA) glänzten die Schiedsrichter mit Konsequenz und einem fehlerfreien Spiel. Nach 01:30h Spielzeit holte sich Castellaro den Sieg mit 13:11.

Die Löbtauerin Federica Serra konnte leider mit AEDEN Santa Giusta den Europameistertitel nicht verteidigen, welchen ihr Team im Jahr zuvor in Dresden erkämpft hatte. Sie verloren das Spiel um Platz 3 gegen Budaörsi Tamburello SC (HUN) mit 13:03. Die Damen des SV Sachsenwerk mussten sich mit dem 9. Platz zufrieden geben. Beim Pokal im Jahr 2012 (selber Austragungsort) erreichten sie damals gar den 4. Platz. Der Umbruch im Tamburello in Dresden seit gut 1 Jahr wird jedoch bald Früchte tragen.

Bei den Herren traten die deutschen Meister aus Köln an. Leider war auch bei Ihnen der Wurm drin und sie fanden keinen Anschluss, obwohl sie meist stark in den Matches begannen, dennoch die Führungen abgeben mussten. Es reichte nur für den 10. Platz.

12715502_1082664848435050_8635438049502219891_n

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /customers/b/a/c/tamburellotimes.de/httpd.www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405